Inspect 3000 - CCD Software - Bungard Elektronik GmbH & Co.KG

Für alle Bungard CCD Maschinen

API 3000

Das spezielle Applikationsmodul API 3000 von Bungard erweitert die Bungard Fräsbohrplotter CCD über die dem System angepasste Software RoutePro 3000 und erfüllt so zahlreiche zusätzliche Kundenwünsche. Messinstrumente oder andere Werkzeuge können mit der CCD gekoppelt und alle Daten über RoutePro 3000 verarbeitet werden. Die eigentliche Interaktion mit dem Fräsbohrplotter findet über eine Programmierumgebung statt. Dank API 3000 lassen sich die CCD fernsteuern und eigene Applikationen anbinden.

Wer benötigt das neue Applikationsmodul API3000 für RoutePro3000?

Viele Kunden schätzen die Präzision und die Robustheit der Bungard CCD. Das offene System lädt gerade dazu ein, die Bungard CCD für kundenspezifische Anwendungen zu „zweckentfremden“. Leider ist es uns nicht möglich, alle Kundenwünsche zu entwickeln und zu bauen. Aus diesem Grund geben wir Ihnen jetzt die Möglichkeit, Ihre eigene Anwendung auf der Bungard CCD zu realisieren. Wir liefern Ihnen ein Schnittstellen-Interface, mit dem Sie die Bungard CCD über eine andere Anwendung „fernsteuern“ können. Auf diese Weise können Sie andere Werkzeuge oder Messinstrumente an die CCD bauen, die Daten an Ihre Anwendung weiterleiten, worauf diese wiederum mit der CCD über RoutePro3000 interagiert.

Sie benötigen:

  • die Software RoutePro3000
  • eine Zusatzlizenz API3000
  • Die Zip-Datei RouteProApi 25062014a.zip
  • Programmierkenntnisse

Module für RoutePro 3000