Fotobeschichtetes Basismaterial - ORIGINAL BUNGARD - Bungard Elektronik GmbH & Co.KG

Verbrauchsmaterial

Bungard Cotherm®

Für viele Anwendungen fordern unsere Kunden eine verbesserte Wärmeabfuhr. Eine Möglichkeit sind sogenannte Metallkernleiterplatten, die aus einer 35 μm starken Kupferschicht, einer 100 μm starken Isolierschicht (FR4) und 1000-2000 μm Aluminium bestehen.
Original Bungard Verbrauchsmaterial ist auch in unserem Online-Shop erhältlich!

Basisplatte: 1 - 2 mm Aluminium

 

Isolierende Schicht: 0,1 mm (FR4)

 

ED Kupferfolie: 0,035 mm

Eigenschaften

Cotherm® ist ein isoliertes Metallsubstrat, bestehend aus drei Schichten: einer Basisplatte aus 1000-2000 μm Aluminium auf der Unterseite und einer 35 μm starken ED Kupferfolie auf der Oberseite. Zwischen den beiden Schichten befindet sich eine isolierende Schicht (FR4) in 100μm Stärke, bestehend aus Glasgewebe kombiniert mit einem Gemisch aus Epoxidharz und Keramik. Diese Schicht garantiert eine sehr gute Wärmeleitung, hohe Durchschlagsfestigkeit und hohe Temperaturdauerbelastbarkeit. Die Aluminium Basisplatte ist mit einer Folie versehen, die das Aluminium in den Nassprozessen des Leiterplattenherstellungsprozesses schützt, um eine Kontaktbrücke zwischen Aluminium und Kupfer zu verhindern.
Die Metallkernleiterplatten Cotherm® können mit und ohne Fotoschicht geliefert werden.
Die Verarbeitung erfolgt so wie bei Bungard Fotobeschichtetes Basismaterial. Mit nur einem Unterschied: Das Aluminium muss bei Entwicklung oder dem Ätzen der Platinen abgedeckt werden, um den Kontakt zwischen Aluminium und Entwickler oder Ätzmittel zu verhindern.

Aufbau

Image
Eigenschaften

Cotherm® ist ein isoliertes Metallsubstrat, bestehend aus drei Schichten: einer Basisplatte aus 1000-2000 μm Aluminium auf der Unterseite und einer 35 μm starken ED Kupferfolie auf der Oberseite. Zwischen den beiden Schichten befindet sich eine isolierende Schicht (FR4) in 100μm Stärke, bestehend aus Glasgewebe kombiniert mit einem Gemisch aus Epoxidharz und Keramik. Diese Schicht garantiert eine sehr gute Wärmeleitung, hohe Durchschlagsfestigkeit und hohe Temperaturdauerbelastbarkeit. Die Aluminium Basisplatte ist mit einer Folie versehen, die das Aluminium in den Nassprozessen des Leiterplattenherstellungsprozesses schützt, um eine Kontaktbrücke zwischen Aluminium und Kupfer zu verhindern.


Die Metallkernleiterplatten Cotherm® können mit und ohne Fotoschicht geliefert werden.
Die Verarbeitung erfolgt so wie bei Bungard Fotobeschichtetes Basismaterial. Mit nur einem Unterschied: Das Aluminium muss bei Entwicklung oder dem Ätzen der Platinen abgedeckt werden, um den Kontakt zwischen Aluminium und Entwickler oder Ätzmittel zu verhindern.

Aufbau
Image