Productronica 2015

Pressemitteilung Messerückblick Productronica 2015

Die Bungard Elektronik GmbH und CO. KG beendet die diesjähre Productronica mit großem Erfolg. Mehr dazu

 

Unter dem Motto Sondermaschinenbau in DEUTSCHLAND - Individuell, aus einer Hand und 100% Made in Germany zeigte die Bungard Elektronik GmbH und CO. KG auf 50 m² die neuesten Entwicklungen aus dem Produktportfolio.


Von der Sprint-Reihe konnte eine ganze Produktionskette bestehend aus einer kurzen Entwickleranlage und einer längeren Ätzanlage inkl. Spüloptionen bewundert werden. Die Produktionskette fertigte im Zuge der HANDS-ON-Veranstaltungen der Productronica voll funktionsfähige Platinen.


Bei den vielen Fachbesuchern kam die Wartungsfreundlichkeit und die große Auswahl in Anlagenausführung, Ausstattung und Breite der Sprint-Reihe sehr gut an und so war der Besucherandrang, die Zahl der Bestellungen und qualifizierten Angebotswünsche nicht weiter verwunderlich. Die Kunden interessierten sich insbesondere für verschiedene Durchlaufbreiten, schwenkbare Absaughauben, variable Länge der Ätzzone und Oszillation der Ätzdüsen.
Voher hatte bereits eine CCD-Premium mit LDI-Laserbelichtungskopf diese Platinen detailgenau und konturenscharf durchbelichtet.


Den Besuchern konnten wir einen voll funktionsfähigen Prototyp der CCD3000 vorstellen, die ab kommendem Jahr die Märkte erobern soll. Neben bewährten Komponenten wird die Maschine eine präzisere und schnellere Elektronik enthalten, eine neue Dimension in der Z-Achsen-Genauigkeit und Tischplanarität aufweisen und viele Erweiterungskomponenten bereits vorgerüstet enthalten, sodass Module bedienerfreundlich mit Plug-and-Play installiert werden können.


Mit über 500 Besuchern, einigen Abschlüssen über Komplettlabore, zahlreichen Abschlüssen über Einzelmaschinen und zahllosen detaillierten Angebotswünschen sind wir mit der Productronica 2015 hoch zufrieden. Darüber hinaus freuten wir uns über die vielen Interessenten, Kunden und Wiederverkäufer, mit denen bestehende Geschäftsbeziehungen erweitert und vertieft und neue Geschäftsbeziehungen geknüpft werden konnten. Vielen Dank für Ihren Besuch!! Wir hoffen, trotz der Menge Ihre Bestellungen und Anfragen schnellstmöglich und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu erledigen!

 

Bungard Newsletter
Bleiben sie auf dem laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok